Salamifest 2017

Termin: 06.08.2017 

Uhrzeit  9:00  bis 20:00 Uhr

Ort:  Stift Eberndorf

www.facebook.com

 

Auskunft  Simone Sdovc  Tourismusbüro 0 4236 2221

 

Jauntaler Salamiverkostung 2016

Name Vorname Adresse PLZ Ort Gold / Silber / Bronce
Jamer Familie Bach 23 9155 Neuhaus Gold Salamikönig
Cesar Robert Mitte 13 9125 Kühnsdorf Gold
Ribeschel Thorsten Rückersdorf 20 9133 Sittersdorf Gold
Prutej Reinhard Wiederndorf 3 9150 Bleiburg Gold
Pototschnig Stefan Pribelsdorf 87 9125 Kühnsdorf Gold
Krojnik Familie Humtschach 5 9125 Kühnsdorf Gold
           
Schuschou  Familie Humtschach 3 9125 Kühnsdorf Silber
Pusnik Janez Pod Gonjami 94 2391 Prevalje Silber
Pototschnig Michael  Pribelsdorf 87 9125 Kühnsdorf Silber
Wrantschek  Martin Jaunstein 2 9142 Globasnitz Silber
Toplitsch Lukas Köcking 11 9141 Eberndorf Silber
Harrich Maria Globasnitz 28 9142 Globasnitz Silber
Jernej Keberhof Vesielach 30 9122 St. Kanzian Silber
Kordež Hubert Jaunstein 4 9142 Globasnitz Silber
Kordez Blasius Einersdorf 9150 Bleiburg Silber
Kordež Hubert Jaunstein 4 9142 Globasnitz Silber
Prutej Reinhard Wiederndorf 3 9150 Bleiburg Silber
Prutej Reinhard Wiederndorf 3 9150 Bleiburg Silber
Piko Hans Wiederndorf 11 9150 Bleiburg Silber
Stefitz Andreas Schwabegg 19 9155 Neuhaus Silber
Schuschou  Familie Humtschach 3 9125 Kühnsdorf Silber
           
Toplitsch Lukas Köcking 11 9141 Eberndorf Bronze
Uran Silvia & Sigi Fliederweg 11 9141 Gösselsdorf Bronze
Stefitz Andreas Schwabegg 19 9155 Neuhaus Bronze
Jernej Keberhof Vesielach 30 9122 St. Kanzian Bronze
Skuk Ida und Johann Leifling 42 9155 Neuhaus Bronze
Ribeschel Manuela  Rückersdorf 20 9133 Sittersdorf Bronze
Ribeschel Thorsten Rückersdorf 20 9133 Sittersdorf Bronze
Kordež Hubert Jaunstein 4 9142 Globasnitz Bronze
Kordesch Buschenschank  Hof 4 9141 Eberndorf Bronze
Nuck Richard Kaunz 2 9112 Griffen Bronze
Prutej Reinhard Wiederndorf 3 9150 Bleiburg Bronze
Harrich Maria Globasnitz 28 9142 Globasnitz Bronze
Toplitsch Lukas Köcking 11 9141 Eberndorf Bronze
Hrast Thomas Köcking 22 9141 Eberndorf Bronze

Salamifest 2016 Kunst

Emil Oman präsentiert im Kellergewölbe seinen Werkezyklus "EMO 16" Beginnen wird die Ausstellung mit einem Prinzessinnen Frühstück und Südkärntner Frizzante. 

Jauntaler Salamifest 2016

Sonntag 31.07. 2016

16. Salamifest im Stift Eberndorf

Kirche Kunst Kultur Kost

Programm

 


8:30 Uhr      Prinzessinnen-Frühstücks -Vernissage EMO 16 (Gewölbekeller)

9:00 Uhr      Hl. Messe in der Stiftskirche mit Provisor Geistl. Rat Janez Tratar

10:00 Uhr    Sammelpunkt der Ehrengäste am neu gestalteten Kirchplatz

10:30 Uhr    Einzug der Ehrengäste und Trachtenträger in den Stiftshof

11:00 Uhr    Offizielle Begrüßung mit Salamianschnitt

11:30 Uhr    Frühschoppen der Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf

                      durchs Programm führt Birgit Pless

anschl.         Nachmittagsprogramm mit den Jauntal Quintett

16:00 Uhr    Siegerehrung Hobby Wurst Meister

17:00 Uhr    Prinzessinnen-Herz`l-Verlosung Hauptpreis 1000,-- Tankgutschein

 

17:30 Uhr    Wahl der „Woche“ – Salamiprinzessin 2016

Die drei Kandidatinnen für die Prinzessinwahl

Jauntaler Salamifest im Stift Eberndorf am Sonntag, den 31.07.2016

 

Programm mit den Eckpfeilern  „Kirche-Kunst-Kultur-Kost“

 

08:30 Uhr Prinzessinnen Frühstücks-Vernissage EMO 16 (Kellergewölbe)

 

09.00 Uhr   Heilige Messe in der Stiftskirche zelebriert von Provisor Janez Tratar

 

09.30 Uhr Eröffnung des Alpe Adria Marktes im Stiftshof und den Arkaden

  • Verkauf der Jauntaler Salami „Kulinarische Besonderheit Österreichs“
  • Reichhaltiges bäuerliches Marktangebot aus der Region
  • Raritäten und Besonderheiten aus dem Alpe Adria Raum
  • Brot, Wein, Käse, Öle, Schnäpse, Speck, Würste, Honig, Obst
  • Hochwertige Handwerkskunst
  • Hupfburg im Innenhof

 

ab 09.30 Uhr  tagt die Salamikrone Fachjury. Verkostung der Salamiproben unter der Leitung von LebensWirtschaftsberaterin Ing. Siegrid Kainz von der Landwirtschaftskammer Kärnten (Vorstandszimmer).

 

10:00  Uhr Treffpunkt der Ehrengäste am neu gestalteten Vorplatz des Stiftes

 

10.30 Uhr  Einzug der Ehrengäste und Trachtenträger in den Stiftshof

An der Spitze die Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf

 

11.00 Uhr  Eröffnungsakt  des Salamifestes mit Bürgermeister  OSR Dir. Gottfried Wedenig    

         

Anschließend  Salamianschnitt mit Prominenten und den Salamiprinzessinnen

 

11.30 Uhr

Frühschoppen mit der Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf

durch das Programm führt Birgit Pless

Frühschoppen-Interview-Partner zum Thema

1.      Salamikultur Jahresrückblick

2.      Gewinnspiel € 1000,-- Tankgutschein

3.      Künstler am Salamifest

 

 

Mittagstisch  

 Peter Lexe, Feinkost Partl (Salami Gordon Bleu,  Kasnudel) und die  Jagdgemeinschaft II Eberndorf (Hirschgulasch) sorgt fürs Leibliche wohl und die Freiwillige Feuerwehr Eberndorf für Getränke.

 

Had´ntorte gibt es am Stand der Familie Ribeschl und Kuschnig

 

 

Nachmittagsprogramm 2016

Für die musikalische Unterhaltung sorgt ab 14 Uhr das „Jauntal Quintett“

 

Kräutergartens Stift Eberndorf gibt es Ganztägig   Kräuterführung mit Erika und Günter Grote

 

Kunst Ganztägig  öffnet die Sommerausstellung 2014 von Edwin Wiegele in der
Stiftsgalerie im Stift Eberndorf

 

15.30 Uhr Führung durch den Bienenlehrpfad mit Imkermeister Karl Sackl

 

16:00 Uhr Siegerehrung Hobby Wurstmeister

 

17.00 Uhr Finale Prinzessinnenwahl letzte Herzerln-Abgabe

 

17.00 Uhr Gewinnspiel Prinzessinnen Herzer´l Verlosung Hauptpreis Tankgutschein der Firma Unisprit in Wert von € 1000,--, 2 Preis . Tankgutschein im Wert von 500,-- Firma Unisprit

Geschenkkörbe der Bürgermeister des Bezirkes

 

 

17.30 Uhr Präsentation der neuen „Woche Salamiprinzessin“ mit Peter Michael Kowal

 

Ganztägig Produktion einer Film DVD vom Filmclub Völkermarkt (Obmann Paul Kraiger)

 

 

Salamiprämierung 2016 Jauntaler Salamikrone

Jeder bäuerliche wie gewerbliche Salamierzeuger des Jauntals ist berechtigt am Verkostungswettbewerb „Salamikönig“ teilzunehmen. Alle Hobbyproduzenten die für den Selbstverzehr erzeugen können ihre Salamikreationen bei der neuen Hobbywurstmeisterschaft einreichen. Die Bewertung erfolgt unter der Leitung von Ing. Siegrid Kainz (Landwirtschaftskammer Kärnten), anonym durch eine Fachjury statt.

Abgabetermin der Salami-Proben: Samstag, 30. August von 15:30 bis 17:00 Uhr bei Ing Siegrid Kainz im Vorstandszimmer Stift Eberndorf. Teilnahmegebühr € 20,--. Die prämierten Betriebe sind Teil der „Salamistraße“  und werden ein Jahr kostenlos beworben. Die Salamikrone wird am Farant Straßenfest um 17 Uhr vergeben.

Wahl der Woche Salamiprinzessin

Gesucht wird die  „14. Woche Salamiprinzessin 2016“ mit Herzerl-Gewinnspiel

Vorgangsweise: Jeder Besucher kann sich mittels Herz-Los an der Wahl beteiligen. Diese Herzen können infolge für eine Prinzessin- Kandidatin am „Woche“ - Infostand abgegeben werden. Die  Auswertung (Zählung) der Herzen beginnt unter der Leitung von Peter Michael Kowal  um 17 Uhr. Der gesamte Wahlvorgang findet unter juristischer Aufsicht statt.

Woche – Salamiprinzessin für ein Jahr ist, die Anwärterin für die am meisten Herzen abgegeben worden sind.

Auf die neue Salamiprinzessin wartet ein neues Dirndl-Kleid vom Modehaus Opetnik, eine handgefertigte Keramik Vase vom Töpfermeister Dobovsek, sowie ein Bild des Künstlers Emil Oman im Wert von € 500,--.  Aufgaben der Salamiprinzessin sind der Überreichung der Salamikrone am Farant -  Straßenfest und der Festeinzug am Bleiburger Wiesenmarkt usw.

Kooperationspartner der Jauntaler Salami in der Region

Die Jauntaler Salamibauern sind meist Kleinproduzenten die Ab Hof vermarkten. In den letzten Jahren entstanden Kooperationen mit Bauernläden, Lebensmittelhandel und der Gastronomie die den Kunden einen bequemeren Zugang zu der regionalen Köstlichkeit ermöglichen. Gerne ist die Jauntaler Salami auch in bäuerlichen Geschenkskörben dabei und darf auf keiner Jauntaler  Brettljausen fehlen.

 

Kunst am Salamifest

Kunst im Stift

Die Künstler Emil Oman im Gewölbekeller  und Walter Tomaschitz in der Galerie

Emo 16 Emil Oman   (Kein Verkauf nur Ausstellung)

Um 8:30 Uhr beginnt die  Ausstellung mit Prinzessinnen-Frühstück  und Südkärntner Frizzante

 

Gewinnspiel: Emil Oman verlost ein Bild im Wert von € 500,-- plus Bilderrahmen. Jeder Besucher der Ausstellung ist teilnahmeberechtig Verlosung findet im Rahmen  der Prinzessinnenwahl am Nachmittag statt.



Salamifest im Stift Eberndorf 2015


Einladung zum Fest 2015

Programm Kirche-Kunst-Kultur-Kost

09.00 Uhr   Heilige Messe in der Stiftskirche zelebriert von Pater Luka Cesedzcic

 

09.30 Uhr Eröffnung des Alpe Adria Marktes im Stiftshof und den Arkaden

  • Verkauf der Jauntaler Salami „Kulinarische Besonderheit Österreichs“
  • Reichhaltiges bäuerliches Marktangebot
  • Raritäten und Besonderheiten aus dem Alpen Adria Markt
  • Brot, Wein, Käse, Öle, Schnäpse, Speck, Würste, Honig, Obst, Wild
  • Hochwertige Handwerkskunst
  • Hupfburg und Kinderprogramm Kinderschminke

 

ab 09.30 Uhr  tagt die Salamikrone Fachjury. Verkostung der Salamiproben unter der Leitung von Lebenswirtschaftsberaterin BEd Kathrin Steiner von der Landwirtschaftskammer

 

09.45  Uhr Treffpunkt der Ehrengäste im Prinzessinnenpark

 

10.15 Uhr Einzug der Ehrengäste und Trachtenträger in den Stiftshof

An der Spitze die Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf

 

10.45 Uhr Eröffnungsakt  des Salamifestes mit Bürgermeister  OSR  Gottfried Wedenig    

         

Anschließend  Salamianschnitt mit Prominenten und den Salamiprinzessinnen

 

11.30 Uhr

Frühschoppen mit der Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf

durch das Programm führt Peter

Frühschoppen-Interview-Partner zum Thema

  1. FreundIn der Genuss Region werden
  2. 15. Jahre Salamifest
  3. Prinzessinnen stellen sich vor
  4. Pferdezucht im Alpe Adria Raum

 

Mittagstisch

 „Kuchlmasta“ Peter Lexe serviert  Gegrillte Scampi

Feinkost Partl: präsentiert Salami-Gordon bleu

Die Jagdgemeinschaft Eberndorf: kocht Hirschgulasch und Semmelknödel

Had´ntorte gibt es am Stand der Familie Kanzian aus Neuhaus

 

 

Nachmittagsprogramm 2015

 

Sensationsauftritt zum 15.Jährigen Jubiläum des Salamifestes im Stift Eberndorf

Ab 15:00 - „Die Oberkrainer Polka Mädels“ Finalisten des Alpen Grand Prix 2015 mit Sieger Chancen

Kinderschminken von 15 bis 18 Uhr

 

Kräutergartens Stift Eberndorf gibt es Ganztägig   Kräuterführung mit Erika und Günter Grote

 

Kunst Ganztägig  öffnet die Sommerausstellung 2015 Harald Scheicher in der
Stiftsgalerie im Stift Eberndorf

 

16.00 Uhr Führung durch den Bienenlehrpfad mit Imkermeister Karl Sackl

 

16:00 Uhr Siegerehrung Hobby Wurstmeisterschaft Neu

 

17.00 Uhr Finale Prinzessinnenwahl letzte Herzerln-Abgabe

 

17.00 Uhr Gewinnspiel Prinzessinnen Herzer´l Verlosung Hauptpreis Rasenmäher der Firma Spindelpöck im Wert von 650,-- Euro.

 

 

17.30 Uhr Präsentation der neuen „Woche Salamiprinzessin“ mit Peter Kowal jun.

 

Ganztägig Produktion einer Film DVD vom Filmclub Völkermarkt (Obmann Paul Kraiger)


Im wunderschönen Ambiente des Stifthofes von Eberndorf findet am kommenden Sonntag eines der fassettenreichsten Feste Kärntens statt, ein Grenzüberschreitendes Alpe Adria Fest rund um die Jauntaler Bauernsalami.

Begonnen wird der Tag mit einem Gottesdienst in der Marienkirche des Stiftes. Der Einzug der Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf mit den Ehrengästen in den monumentalen Stiftshof leitet den Frühschoppen ein. Das ganze Stiftsareal ist Marktgelände und lässt den vielen Besuchern keinen Wunsch offen. Eine Fachjury  sucht den neuen Salamikönig, erstmals dazu den Hobbywurst Meister, Mädchen bewerben sich mit Herzen für die Salamiprinzessin und ein großes Gewinnspiel lässt auch Besucher hoffen.  Das Kulinarische Fest bietet nebst dem Mittagstisch 40 Verkaufsstände mit Spezialitäten aus den Regionen (Salami, Speck, Wein, Käse, Handwerkskunst uvm.), sowie informatives am Bienenlehrpfad, Stiftskräutergaten und heuer als Thema Pferdezucht.  Für Kunstinteressierten Besucher öffnet die Sommerausstellung, Kunstwerke sind auch die Facepaints für Kinder und ein Ohren- wie Augenschmaus sind die Oberkrainer Polka Mädels die ab 15 Uhr das Jubiläumsfest Musikalisch bereichern.

Download
Austeller
Aussteller Salamifest 2015.xls
Microsoft Excel Tabelle 37.0 KB
Download
Standplätze
Platzeinteilung 15.xls
Microsoft Excel Tabelle 45.0 KB



2015 

Salamifest 2015, am Sonntag den 2. August

Marktbüro: eMail:  eberndorf@eberndorf-info.at      Katja Prikerznik  04236 2221

Salamiprinzessin Anmeldung, bei "Woche" Peter M. Kowal  0664/806666882

Salamiprämierung LK Kärnten 04635850-3340  kathrin.steiner@lk-kaernten.at

Platzvergabe:  Obmann Stefan Pototschnig 0664 1056641

Festschrift: Inserate Manfred Hirn eMail: office@d-w-g.info

 


2014

Das Jauntaler Salamifest im Stift Eberndorf ist unter Kärntens kulinarischen Festen der Geheimtipp. Der Stiftshof wird zur Kulisse für den Star des Festes: Die Jauntaler Salami. Bei der Veranstaltung finden Sie bäuerliche Aussteller, gute Wirtsleute und viel Musik: Diese Mischung macht's eben aus. Seit Jahren pilgern die BesucherInnen zum Fest zu Ehren der Salami, das Sie im Jahr 2014 am Sonntag, dem 3. August, im Stiftshof von Eberndorf besuchen können. Vielleicht kommen Sie ja in den royalen Genuss, einer echten Salamiprinzessin die Hand schütteln zu können.

 

Salamibauern reichen einer Fachjury ihre Salamis zur Bewertung ein. Jener Betrieb, der die höchste Punkteanzahl erreicht, wird beim Farant Fest am 15. August in Globasnitze die Salamikrone in Empfang nehmen dürfen. Die Wirte, werden Schmankerln rund um die Salami & Co servieren und die Bauern ihre Produkte verkaufen.


Sponsoren

Gewinnspiel: Prinzessinnen Herzen Verlosung

  • Zeiss IT - Tablet im Wert von € 500,--      www.zeiss-it.com
  • Rutar Center - Weber Grill im Wert von € 300,--  www.rutar.com
  • Siencnik- Reise im Wert von € 300,--
  • Partl - Grillfleisch und Salate im Wert von € 150,--
  • Unser Lagerhaus - Rasentrimmer im Wert von € 100,--

 

Inserenten

Kontakt

Stefan Pototschnig

+43 664 105 6641

office@jauntalersalami.at

Social Media